Macs 50

Modularer Patientenmonitor

PRODUKTANFRAGE

Möchten Sie mehr über das Produkt erfahren oder Preise für ein Projekt erhalten?
Füllen Sie bitte nebenstehendes Formular aus, wir beantworten gerne Ihre Fragen.
Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch oder Mail zur Verfügung.

 +49 751 35 97 8-0
 +49 751 35 97 8-102
 email@sternmed.de

    300

    Macs 50 Modularer Patientenmonitor

    Kurzbeschreibung: Der Macs 50 ist eine fortschrittliche modulare Patientenüberwachung, die in jedem Bereich Ihrer Gesundheitseinrichtung eingesetzt werden kann. Der 17-Zoll Farb-Touchscreen ermöglicht eine einfache Anzeige der Patientendaten. Der Macs 50 ist standardmäßig mit dem E-Modul ausgestattet, das eine kontinuierliche Überwachung während des Krankentransports ermöglicht.

    Spezifikationen

    • All-in-one-Modul mit Display und eingebautem Akku
    • Entspiegeltes 17-Zoll TFT-LCD-Farbdisplay
    • Leistungsstarke Messung, ergonomische und flexible Ausführung
    • Man kann einen separaten großen Bildschirm anschließen, wenn mehrere Bildschirme erforderlich sind.
    • Das gebläsefreie Kühlungssystem sorgt für einen geräuscharmen Monitorbetrieb.
    • Mehrfach-Bildschirm, Mehrfachschnittstellen-Display
    • Jeder Bildschirm kann benutzerdefinierte Parameter anzeigen, um die Echtzeitüberwachung aller Daten zu gewährleisten

    Erweiterte modulare Überwachung

    ICG

    • Nicht-invasives Verfahren zur Messung des Herzminutenvolumens und des hämodynamischen Status des Patienten sowie sichere, einfache Bedienung

    AG

    • Anästhesiegasmodul, Messung der Konzentration von Et und Fi CO2, O2, N2O und ISO, ENF, DES, SEV, HAL

    SpO2

    • Hohe Leistungsfähigkeit gegen Störungen durch ESU, Bewegung und geringe Perfusion

    IBP

    • 8-IBP-Messung mit Wellenform, systolisch, diastolisch, mittlerer Druck auf ART, CVP, ICP, PA, LAP usw. zur Erfüllung verschiedener Positionen invasiver Blutdruckmessanforderungen

    CO2

    • Optional Seitenstrom/Hauptstrom/Mikrostrom/EtCO2
    • Verschiedene Optionen eignen sich für intubierte Patienten, beatmungsabhängige Patienten sowie nicht intubierte Patienten

    E-Modul, Notfallmodul

    Display

    • 5-Zoll TFT-LCD-Farbdisplay 
    • Wellenform: Bis zu 12 Spuren

    Akku

    • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
    • Mehr als 60 Minuten Betriebszeit

    Eigenschaften

    Modularer Monitor

    • Standard und Interface: HR, SpO2, NIBP, RESP, TEMP und Wellenform von EKG, SpO2, RESP.
    • (EKG-Wellenform zur Verknüpfung verfügbar)
    • Interface mit großer Schrift: HR, SpO2, NIBP, 1-Kanal-EKG-Wellenform
    • Benutzerdefiniertes Interface: 3 Grundparameter + 1 Blutdruckparameter, Wellenform von 1–3 Kanälen
    • Gleichzeitige Anzeige von 7/12 EKG-Ableitungen auf einem Bildschirm
    • Die problemlose Transportlösung entspricht voll und ganz den Anforderungen von Kliniken.
    • Touchscreen (Option), als Ergänzung der Maustastatur
    • Für mehrsprachige Bedienung geeignet
    • Selbstständiger physiologischer und technischer Alarm
    • Eingebauter herausnehmbarer wiederaufladbarer Lithiumakku

    E-Modul

    • Die Daten des Patienten werden automatisch übertragen, wenn eine Verbindung zum Hauptgerät hergestellt wird.
    • Extrem kompaktes Design, bequem zu tragen, sodass sich der Patient frei bewegen kann.
    • 5-Zoll TFT-LCD-Farbdisplay
    • NIBP-Überprüfung von 480 Gruppen
    • Speicherung des 8-Stunden-Trends bei Ausschaltung
    • Der eingebaute wiederaufladbare Lithiumakku hält über eine Stunde.

    Merkmale

    • Berechnung der Medikamentendosis
    • Hämodynamische Berechnung
    • Arrhythmie-Analyse und ST-Analyse
    • Spezielle Hintergrundbeleuchtungstaste für den Nachtbetrieb
    • Kurztrend, grafische und tabellarische 168-Stunden-Trends
    • OXYCRG, Anzeige des 16-Minuten-Trends von HR, SPO2, RESP
    • SD-Kartenfach, effizienter Speicher für die Aufbewahrung archivierter Patientendaten
    • Selbstständiges physiologisches und technisches Alarmlicht
    • Notmodul für schnelle und bequeme Überwachung während des Patiententransfers mit Anzeige-, Akku-, Alarm- sowie Speicherfunktion
    • Anzeige aller Parameter und der Wellenform eines weiteren bettseitigen Monitors, Unterstützung der Anzeige benutzerdefinierter Parameter
    • Große Schrift, der Benutzer kann 5 Parameter für eine sichere Beobachtung aus großer Entfernung auswählen, besonders geeignet für die Intensiv- und Koronarstation und die Überwachung während der Nacht.

    Optionen

    • Bis zu 8 verschiedene E-Modul-Optionen
    • Optionen für monitorseitige Module: Seitenstrom-CO2, Mikrostrom-CO2, Hauptstrom-CO2, Hauptstrom-CO2, CSM (Cerebral State Monitor), AG, ICG, IBP, Temp, SpO2 
    • Halterung für Hilfsmodule
    • USB-kompatible Maus und Tastatur
    • 3-Kanal-Thermorecorder
    • Rollständer und Wandhalterung
    • Wiederaufladbarer Lithiumakku (max. 2 Stk.)
    • Externes Display
    • WLAN
    • Umfangreiche Speicherkarte
    • Analogausgang (EKG oder IBP)
    • Touchscreen
    Produktbilder

    Klinische Bilder